Buchrezension

BuchcoverSpringercropped-logoelkeBuchcoverSpringercropped-logoelke

Elke Leithner-Steiner, Licht werden – Imagination in Therapie und Beratung. Innere Transformationsprozesse durch die Kraft des Bewusstseins. Wiesbaden: Springer Fachmedien Verlag 2017

Ich bin dankbar und freue mich sehr über die Buchrezension von Univ. Prof. Dr. Raimund Jakesz, Medizinische Universität Wien:

Das Buch „Licht werden – Imagination in Therapie und Beratung“ von Elke Leithner-Steiner ist ein hervorragendes, in die Tiefe gehendes, Perspektiven setzendes Buch, das nicht nur von der Durchdringung der Materie durch die Autorin zeugt, sondern auch von ihrer offensichtlichen großen diagnostischen und therapeutischen Erfahrung im Rahmen ihrer Tätigkeit als psychosoziale Beraterin. Das Buch wird durch eine besonders akribische Literaturdarstellung ergänzt, die immer die eigene Vorstellung der Autorin mit der gängigen Literaturmeinung in Perspektive bringt. Weiterlesen

Imagination – die heilsame Kraft des Geistes

wasserringe (2)

Imaginationen sind Innere Vorstellungen/Innere Informationen/Innere Bilder. Sie hängen vielmehr mit introspektiver Wahrnehmung des Bewusstseins als weniger mit willentlichem Denkvermögen zusammen. Sie erreichen oft existentielle Tiefe und besitzen große psychische Kraft. Innere Bilder bestimmen unser Denken, Fühlen und Handeln. Sie ermöglichen den Zugang zum Unbewussten und sind das vornehmliche Hilfsmittel im Heilungsprozess.
(aus meinem Buch „Licht werden“, Springer, 2017)

Dazu ein aktuelles, berufsbezogenes Fallbeispiel aus meiner psychologischen Beratungspraxis: Weiterlesen

Lesetipp: Zeitschrift „Existenz und Logos“ des Vorstandes der Deutschen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse e. V., 2017

existenzundlogos2017
Ich freue mich über die Rezension meines Buches „Licht werden – Imagination in Therapie und Beratung“ von Dr. Otto Zsok in der aktuellen jährlichen Ausgabe der Zeitschrift „Existenz und Logos“, welche neben zahlreichen existenzanalytisch-therapeutischen Themen auch Buchbesprechungen enthält.

Ein Auszug aus dem Buch und der Rezension: Weiterlesen