Du hast die Wahl!

Interessante Perspektive zur gegenwärtigen Zeit der Veränderung vom Wissenschaftler und Zellbiologen Bruce Lipton, Ph.D.

Und? Wie entscheidest Du Dich?

Es heißt ja, jede große Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Wie wäre es zB mit diesem Anfang:

Egal wie die Umstände auch sein mögen, bestimmt findest auch Du irgendetwas, wofür Du ein kurzes aber machtvolles Wort verwenden kannst – DANKE!

Nimm Dir doch die nächsten sechs Wochen vor dem Einschlafen kurz Zeit, um zu überlegen, wofür Du im Laufe des vergangenen Tages dankbar bist.

Und dann beobachte, was diese einfache Übung emotional mit Dir macht.

Liebe Grüße, Elke

Körperliche Symptome als Informationen

Der Körper ist das wichtigste Betätigungsfeld des emotionalen Gehirns, weshalb sich emotional belastende Situationen auch auf körperlicher Ebene zeigen.

(Auszug aus dem Buch „Licht werden – Imagination in Therapie und Beratung. Innere Transformationsprozesse durch die Kraft des Bewusstseins. Springer, 2017)

Fallbeispiel

Dazu ein aktuelles Fallbeispiel aus meiner psychologischen Beratungspraxis zum Thema „Körperschmerzen“:

Weiterlesen

Das Gefühl von Sinnlosigkeit entkräften

Seelisches Wachstum begünstigen bedeutet mit Emotionen arbeiten. Sie sind das Herzstück psychischer Inhalte und organisieren das mentale Geschehen.

(Auszug aus dem Buch „Licht werden – Imagination in Therapie und Beratung. Innere Transformationsprozesse durch die Kraft des Bewusstseins. Springer, 2017,)

Fallbeispiel

Dazu ein aktuelles Fallbeispiel aus meiner psychologischen Beratungspraxis: zum Thema „Innere Leere, Sinnlosigkeit“.

Weiterlesen

Kraft auftanken

„Was hinter und vor uns liegt, ist beides nichts, verglichen mit dem, was in uns liegt.“ (Ralph Waldo Emerson)

bilderhandy 020 (3).JPG

Dazu ein aktuelles Fallbeispiel aus meiner psychologischen Beratungspraxis zum Thema „Erschöpfung“.

Weiterlesen

Tinnitus – endlich Ruhe!

Emotionale Belastungen zeigen sich auch auf körperlicher Ebene. Denn jeder Gedanke, jede Emotion erzeugt gewisse biochemische Stoffe in unseren Organen, sodass Muskelverspannungen, Atemstörungen, Schwindel, Tinnitus, Herzrhythmusstörungen etc. deren selbstverständlicher, körperlicher Ausdruck sind.

(Auszug aus dem Buch „Licht werden – Imagination in Therapie und Beratung. Innere Transformationsprozesse durch die Kraft des Bewusstseins. Springer, 2017)

Fallbeispiel

Dazu ein aktuelles Fallbeispiel aus meiner psychologischen Beratungspraxis zum Thema „Tinnitus/Ohrgeräusch“:

Weiterlesen

Eine Ursache von Geldmangel

Es gilt unserer eigenen, inneren Realität mehr Beachtung zu schenken, denn es sind die geistigen Bilder in uns, die unsere äußere Realität erschaffen.

(Auszug aus dem Buch „Licht werden – Imagination in Therapie und Beratung. Innere Transformationsprozesse durch die Kraft des Bewusstseins. Springer, 2017)

Fallbeispiel

Dazu ein aktuelles Fallbeispiel aus meiner psychologischen Beratungspraxis zum Thema „Geldmangel“.

Weiterlesen

Bluthochdruck schwächen

Das Herz sorgt für die Energie und gibt die Richtung vor, das Gehirn sorgt für die Durchführung, indem es entsprechende biochemische Körperprozesse auslöst. Für unser Wohlbefinden braucht es ein harmonisches Herz-Hirn Zusammenspiel (Kohärenz). Aus diversen Studien ist bekannt, dass positive Emotionen diese Kohärenz fördern.

Herz1

(Auszug aus dem Buch „Licht werden – Imagination in Therapie und Beratung. Innere Transformationsprozesse durch die Kraft des Bewusstseins. Springer, 2017)

Fallbeispiel

Dazu ein aktuelles Fallbeispiel aus meiner psychologischen Beratungspraxis zum Thema „Bluthochdruck“:

Weiterlesen