Erlöst von der Angst vor Einsamkeit

607-2-e1541518632235.jpg

In den Netzwerken des Präfrontalen Cortex (Stirnhirn) unseres Gehirns sind Informationen in Form von inneren Bildern gespeichert, die sich aufgrund von Lebenserfahrungen, Selbstzuschreibungen und Überzeugungen verankert haben. Es ist sinnvoll, die signifikante Arbeitsweise des Gehirns mit seiner enormen Plastizität (Fähigkeit des Gehirns, seine Struktur und Funktion aufgrund geistiger Aktivität zu verändern) für Selbstheilungszwecke zu nutzen, indem notwendige Impulse auf die richtigen Hirnareale gelenkt werden. Imagination macht dies möglich.
(Auszug aus meinem Buch „Licht werden“, Springer, 2017)

Dazu ein aktuelles Fallbeispiel aus meiner psychologischen Beratungspraxis:
Eine Frau, Anfang Vierzig, träumt wiederholt davon, von ihrem Partner verlassen Weiterlesen

Herz-Hirn-Kohärenz durch die Kraft des Geistes

Herz1

Durch seine Fähigkeit, Dinge wahrzunehmen und zu fühlen, beeinflusst das Herz das Gehirn sowie die gesamte Physiologie unseres Körpers. Neueste Forschungen zeigen, dass das menschliche Herz das stärkste elektromagnetische Feld im Körper erzeugt. Ca. 60 % der Herzzellen sind Nervenzellen, wie sie auch im Gehirn vorkommen (Neuronen). Man kann sagen, Weiterlesen

Innere Informationen bewusst machen

EingangsschildIbk

Gedanken und Emotionen sind Quellen Innerer Informationen, welche aus unseren Vorerfahrungen entstanden sind. Diese leidvollen und negativen Vorerfahrungen können von anderen Menschen übernommen sein, selbst geschaffen sein oder auch über Generationen weitergegeben werden.

Sie sind sogenannte innere „giftige“ Informationen. Weiterlesen

Weibliche Selbstheilung – Imagination

silhouette frau.jpg

Wie ist Durchsetzungskraft gemeint ohne aggressiv-männlich aufzutreten, sondern weiblich zu bleiben? Folgender Auszug einer Imagination (Abfolge Innerer Bilder, die unbewusste Gefühle und Gedanken sowie Verborgene Weisheit enthüllen), in verkürzter Form, erlebte eine Frau, Mitte Dreißig, und gibt Impulse zur Beantwortung dieser Frage. Weiterlesen

Buchtipp – „Licht werden – Imagination in Therapie und Beratung“

bildcoverMein Wissen und meine bisherige Erfahrungen sind in eine praxisverschränkte Literaturarbeit eingeflossen und im Springer-Verlag als Taschenbuch (ISBN 978-3-658-16395-2) erschienen.

Gewürzt mit vielen Fallbeispielen aus der Praxis ergründet das Werk die faszinierende Wirk- und Heilkraft menschlichen Vorstellungsvermögens (Imagination) und bezieht zahlreiche – vorwiegend naturwissenschaftliche – Erkenntnisse in die Erklärung der Kraft immaterieller Wirkfaktoren auf das ganzheitliche Gleichgewicht des Menschen und die dadurch entstehenden Transformationsprozesse mit ein. So ergibt sich eine originelle, interdisziplinäre Verschränkung mit Weiterlesen

Das Lassen zum Loslassen

112
Lass die Verantwortung los, die Antwort ist bereits da.
Gib dem Neuen die Freiheit, sich zu zeigen.
Die Veränderung kannst Du nicht beeinflussen.
Sei gelassen, lass los.

Sei mutig, verlass die Sicherheitszone.
Du bist beschützt.
Nur das Heute im Jetzt gibt Dir die Kraft.
Sei gelassen, lass los.

Du schaffst es, niemand vor Dir ging Deinen Weg.
Er ist einzigartig und immer wieder neu.
Jeder Schritt nach vorn bringt Dich weiter.
Sei gelassen, lass los.

Loslassen.
Zulassen.
Du hast es geschafft.
Freude, Friede und Freiheit.

(Elke  De Macq)

Wir gönnen uns die Kaffeepause zwischendurch, wir achten auf Bewegungszeiten zwischendurch, wir genießen ein gutes Gespräch zwischendurch  – weil es uns einfach gut  tut.
Neben all den Zeitungsberichten, TV-Meldungen und Angstreden gibt es auch solche Zeilen zu lesen, mal so zwischendurch – weil es einfach gut tut!

www.elkeleithnersteiner.info