Innere Informationen bewusst machen

EingangsschildIbk

Gedanken und Emotionen sind Quellen Innerer Informationen, welche aus unseren Vorerfahrungen entstanden sind. Diese leidvollen und negativen Vorerfahrungen können von anderen Menschen übernommen sein, selbst geschaffen sein oder auch über Generationen weitergegeben werden.

Sie sind sogenannte innere „giftige“ Informationen. Weiterlesen

Wie Innen so Außen

042

„Die Grundlage der Welt ist nicht materiell, sondern geistig“ (Hans-Peter Dürr).

Erlebnisse, Ereignisse, Überzeugungen sind in uns in Form von Bildern und Gedanken gespeichert. Das Auffinden dieser Bilder, dieser immaterieller Informationen, ist wesentlich, wenn es darum geht, Gefühle der Schuld mit ihren Mustern von Angst, Verzweiflung, Wut, Trauer, Sinnlosigkeit, Erschöpfung etc. abzulegen. Weiterlesen

Ja! zum Leben – Imagination

bilderhandy 020 (3).JPGWas genau ist mit Lebensbejahung gemeint? Eine Frau in schwieriger Lebenssituation schließt ihre Augen …

Es zeigt sich ein großes, rotes Herz – mein Herz. Es ist mit perlmuttfarbigem Licht gefüllt, welches plötzlich aus dem Herzen quillt und in den ganzen Körper strömt. Es fließt in jede Körperzelle. Ich empfinde unglaublich viel Kraft, Fülle, positive Energie. Da höre ich die Sätze: Weiterlesen